Schlagwörter


Zehntausende jubelten ihrem Kandidaten in Berlin zu. Peer sprach ihnen aus dem Herzen und outete sich als überzeugender und überzeugter Sozi. Alles was Rang und Namen hat in der deutschen Sozialdemokratie unterstützte ihren Kandidaten. Objektiv kann ihn nun kein Presseorgan mehr niederschreiben, auch nicht das Handelsblatt. Wie einst Helmut Schmidt, ist auch Peer Steinbrück in der Wirtschaft bei den Bossen geschätzt.
Den führenden Wirtschaftsvertetern ist letztendlich wichtig, dass die Wirtschaft floriert, egal ob durch Merkel oder Steinbrück. Den normalen Bürgern dürfte es aber nicht egal sein, ob ein Aufbruch im sozialen Bereich beginnt, oder alles beim Alten bleibt.

Advertisements