Die Mitglieder haben es in der Hand, diesen Politikwechsel herbeizuführen. In den Koalitionsverhandlungen R2G müssen die Linken eine realistische Politik mitmachen.
Dieses ist keinem anderen mehr zuzutrauen als Gregor Gysi.

Advertisements