Alle, die etwas mit Bayern „am Hut haben“, die Bayern mögen, die Augustiner trinken, bayerische Weisswürste zutzeln, „Kruzifix“ fluchen, eine bayerische Automarke fahren und das Oktoberfest besuchen, die sollen von der Maut befreit werden.

Advertisements